XPress und PDFX-ready

Schon seit Herbst 2011 sind die Settings von PDFX-ready in der Version 2.0 fertig, um aus QuarkXPress 8, 9 oder 10 PDF-X-Dateien zu erzeugen – Download: »» hier. Die XPress-Ausgabe-Settings sind von Georg Obermayr und mir entwickelt worden. An den Settings für XPress hat sich durch den neuen Leitfaden nichts geändert.

Es entstehen nach PDFX-ready zwar druckverfahrenangepasste PDFs, aber diese Dateien sind noch ohne PDFX-Eintrag. Mit einer ebenfalls kostenlosen Fixup-Datei für Acrobat 9 und X lassen sich dann schnell und unkompliziert PDF/X-4-Dateien herstellen.

Sind Ausgabe-Settings in XPress nur einzeln ladbar?

Ja und nein. Hat jemand aus XPress die Settings einzeln exportiert, lassen sie sich auch nur einzeln importieren. Und hier der Tipp:

Exportieren Sie die Settings gemeinsam, dann entsteht nur eine Datei mit allen ausgewählten Ausgabesettings. Die kann man auch wieder importieren. »» Hier der Download für alle PDFX-ready-Ausgabesettings der Version 2.0 in einer Datei.

Sie wollen sicher PDF-X-Dateien erzeugen – auch aus InDesign?

Fragen Sie mich, ob ich Ihnen helfen kann: 0761470 9035

Mein Leistungspaket No.2

querdenken-box

  • Denken Sie bei Quer-Denken: Andere Verbindungen herstellen und aufbauen?

  • Denken Sie bei Quer-Denken: Neues entwickeln – ausgetretene Pfade verlassen?

  • Denken Sie bei Quer-Denken: Warum bis jetzt nicht?

Ja? – Dann sollten wir ab jetzt gemeinsam Quer-Denken und Taten folgen lassen.
Damit Ihre Webseiten-Auftritte, Apps und Texte noch erfolgreicher werden!
Rufen Sie mich doch unverbindlich an. D: 0761470 9035